halle-neustadt.info

Logo Halle-Neustadt
Skip to: site navigation/presentation

Lesung zur Ausstellungseröffnung Leben und Werk von Richard Paulick

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Dienstag 14 September 2004 08:17:07 von pawel
Dieser Artikel wurde von Anonymous mitgeteilt
haneu.gifZur offiziellen Eröffnung der Ausstellung über Richard Paulick,veranstaltet das Soziokulturelle Zentrum Pusteblume zusammen mit dem Stadtteilbüro Halle-Neustadt, im Soziokulturellen Zentrum Pusteblume, am Donnerstag, dem 16. September 2004, eine Lesung mit dem Architekten Jens Ebert, der aus seiner Biographie über Paulick mit dem Titel „Richard Paulick – Der Architekt und Städtebauer, zwischen Bauhausidealen und realem Sozialismus in der DDR, 1950 – 1979“ lesen wird.
Mit seinem Werk möchte Jens Ebert die unterschiedlichen Wirkungsorte des Architekten Richard Paulick den Lesern nahe bringen (der auch lange Jahre in China/Schanghai tätig war) sowie die Vielzahl seiner unterschiedlichen Projekte in Architektur und Städtebau. Auch ein Kapitel - Richard Paulick ganz privat - erscheint in dem Buch, das mit dazu beitragen soll die komplexe Persönlichkeit Richard Paulicks darzustellen.

Veranstaltungsort: Soziokulturelles Zentrum Pusteblume, Zur Saaleaue 51a, 06122 Halle, 0345-290 96 56